Frühjahrsbeginn

Heute beginnt der 1. Abschnitt der 24 Jahresabschnitte des Chinesischen Kalenders – Lì Chūn. Lì Chūn

‚Lì‘ heißt in diesem Zusammenhang ‚aufstellen, gründen, errichten‘ und ‚Chūn‘ heißt hier ‚Frühjahr‘. Ein uralter Leitsatz für Lì Chūn lautet: „Wie Du das Frühjahr beginnst, so läuft das Jahr.“

Dieser Leitsatz spiegelt sich auch in den Aktivitäten um die Vorbereitung des Neujahrsfestes, das in wenigen Tagen, genauer gesagt kommenden Montag stattfindet. Noch offene Dinge werden erledigt, vieles bereinigt – außen wie innen. Und das ist gemeint mit ‚aufstellen, gründen, errichten‘ – an längst fällige Dinge heranzugehen, sie anzugehen.

Also die ideale Zeit, sich „ran zu machen“…
… z.B. etwas gegen Rückenbeschwerden, Unwohlsein oder die Winterpfunde zu unternehmen. Vielleicht gibt es etwas, das Sie in Richtung Gesundheit oder innerer Stabilität angehen möchten, dann melden Sie sich jetzt noch schnell für den Wochenendkurs „Ran an…“ an. (6./7.Feb in München). Es sind noch 2 Plätze verfügbar
Ran an… Rückenbeschwerden
Ran an… Kraftlosigkeit
Ran an… den Winterspeck – Abnehmen auf Chinesisch
Ran an… innere Unruhe
Ran an… Hormonstörungen
Ran an… Wechseljahresbeschwerden
Ran an… Stoffwechselstörungen

Riederalp

Ich bin seit ein paar Tagen mit einer neuen Ausbildungsgruppe auf der Riederalp. Die Sonne scheint Unterlagen XüXinund wir üben draußen. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie schnell alle Fortschritte machen. Wieder eine tolle Gruppe!