MaximumEffect-Wochenende in der Schweiz

MaximumEffect-Wochenende in Stans (CH)

Nächster Termin:

14./15. Januar 2017 in Stans (Schweiz), für Anfänger und Fortgeschrittene

zur Anmeldung

So schnell haben Sie sich noch nie an nur einem Wochenende erholt! Von Stunde zu Stunde frischer, wacher und entspannter. Hören Sie aus dem „Klassiker des Gelben Kaisers“ – dem Basiswerk der TCM – was Sie zu dieser Jahreszeit beachten sollten. Zwischen den Übungen werden chinesische Tees und Snacks verkostet.

Traditionell werden je nach Jahreszeit bestimmte Übungen geübt, anders gegessen und anders „verhalten“. Der Körper, aber auch der Geist sind schließlich auch in einer anderen Verfassung und haben anderen Bedarf und andere Beschwerden.

Mit ausgesuchten medizinischen QiGong-Übungen gehen wir speziell auf das im Herbst/Winter angesprochene Meridiansystem und dazu typische Beschwerden ein. Wir sammeln viel Qi an und können so die Meridiane „reinigen“. Anfänger lernen so am Besten die wohltuende Wirkung von QiGong kennen. Aus dem Basiswerk der TCM, dem „Klassiker des Gelben Kaisers“, erfahren wir, was es insbesondere bzgl. Verhaltensweise und Ernährung zu beachten gibt. Wir sprechen daher auch darüber, welche Lebensmittel zu dieser Zeit zu meiden sind und welche uns helfen.

MaximumEffect Wochenende Winterübungen für das Immunsystem/ Nierensystem

Termin: 14./15. Januar 2017, Samstag 13 – 18 Uhr, Sonntag 10 – 14 Uhr
Kosten: 340 €, 320 € mit Guthabenmodell
Kursleitung: Yamin Schulz-Spahr
Kursort: Stans (Schweiz)

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

zur Anmeldung

 

An diesem Wochenende besteht die Möglichkeit zu Einzelberatungen / Personal Coachings bei Yamin Schulz-Spahr. Bitte melden Sie sich dazu rechtzeitig an, es sind nur noch wenige Termine verfügbar.

« Zurück zur Kursübersicht