Der Magen und der Herbst

Kann sein, Sie haben normalerweise einen „unkomplizierten“ Magen und kennen keine Magenprobleme. Jedoch kann es sein, dass Sie zur Zeit Ihren Magen „spüren“. Das kann am Herbst liegen. Im Herbst, so sagen die alten chinesischen Medizinklassiker kann es, aufgrund zunehmender Kälte und einem daraus resultierenden Zusammenziehen der Kapillargefäße, zu einer Minderdurchblutung der Magenschleimhaut kommen. Unser […]

Im Bauch des Drachen

Angekommen im Bauch des Drachen. Ich bin wieder am Flughafen in Peking und der ist geformt wie ein riesiger chinesischer Drache. Außen mit großen Schuppen und lang geschwungen. Na wie sie eben so sind die Drachen.

Leider ist es mir nicht gelungen ein Foto von außen zu machen. Also bekommen Sie eines von innen – […]

Lieblingsplätze

Nun, ich hatte versprochen, Ihnen meine Lieblingsplätze in Peking zu zeigen. Ich hatte in Peking einiges zu erledigen, daher war die Zeit leider sehr knapp. Ich hätte gerne mehr unternommen mit Ihnen.

Auf dem Weg dorthin habe ich aus dem Taxi noch ein bisschen fotografiert, damit Sie, trotz Zeitmangel noch ein wenig mehr von […]

Das moderne Peking

Seit Tagen berichte ich Ihnen aus und über das alte Peking – dem Hutong. Dem gegenüber steht aber ein sehr modernes Peking, über das ich Ihnen auch ein bisschen erzählen möchte. Wenn ich sage modern, dann meine ich sehr modern…

ooo Selbst im kleinsten schrabbeligen Laden ist es möglich und auch die einfachsten Leute zahlen […]

Mein lieber Freund! – über die Warmherzigkeit der Chinesen

Es ist ein sonniger warmer Tag in Peking, sehr windig. Aber nichts gegen den Sturm, der heute Nacht über den Hutong hinweggefegt ist.

Wie sieht ein Sonntag aus in Peking? Die Leute flanieren – während der Woche findet das nur Abends statt. Man trifft sich mit Freunden auf einen Plausch im Cafe – wie […]

Samstag – Erledigungstag

Heute ist wunderbares Wetter – im Gegensatz zu gestern, als es hier plötzlich Winterkalt war. Samstag in Peking ist wie Samstag bei uns: Alle sind draußen und jeder besorgt irgendetwas und hat zumindest irgendeine Tüte in der Hand…

Obwohl es schon ganz schön kalt ist, sind die Bäume – anders als bei uns, wo […]

Das Dorf in der Stadt

Es ist Abend. Die Läden beginnen gerade zu schließen. Ich biege von der geschäftigen Hauptstraße, in der sich Läden und Restaurants aneinander reihen, ab in eine kleine Seitenstraße. Nach circa 3 Metern befinde ich mich in einer anderen Welt. Keine Leuchtreklame mehr, wenige Menschen, kleine Häuser… als hätte ich innerhalb weniger Schritte ein unsichtbares […]

Morgenkaffee im Büro-Kaffee

Ich sitze in Cafe Zarah`s in Peking, trinke Cappucino (ja, an manchen Stellen ist Peking europäischer als Europa 🙂 ) und erledige ein paar dringende Büroarbeiten. Das Cafe wurde vor einigen Jahren von einer Deutschen gegründet und ist bei Chinesen (und mir) sehr beliebt…

Und da…

Ich kann gar nicht mehr sagen, wie oft ich eigentlich schon in China war, aber ich bin jedesmal aufs neue überrascht, wie zuhause ich mich hier fühle.

Noch im dunkeln angekommen, mit dem Taxi dem Sonnenaufgang in Peking entgegengefahren und genau zum Frühstück angekommen.

Ich wohne in einem alten Hofanwesen in einem Hutong – […]

Und los geht´s

Ich sitze am Gate, die Ersten steigen schon ein in das Flugzeug nach Peking …und ich jetzt auch.

Der Flug dauert ungefähr 10 Stunden, also werde ich um 6 Uhr-„nochwas“ morgens in Peking ankommen. Im Laufe des Tages werde ich mich dann das erste mal melden.

Na dann… bis morgen in Peking 🙂

[…]