Mikroübung 61

Ich bin mal wieder in dem wunderschönen Peking – ich bin so gerne hier – ich fühle mich hier zuhause. Auch hier spürt man schon den Herbst und seit ein paar Tagen beginnt es kälter zu werden. Man sagt: Das Qi beginnt sich zurückzuziehen. An Bäumen und Sträuchern können wir es daran erkennen, […]

Herbsttagundnachtgleiche

Oje…was für ein Wort…man schreibt das tatsächlich alles in ein Wort. Im Chinesischen heißt das nur ‚Qiu Fen‘, übersetzt ‚Herbst Anteil‘. Ja so kurz und knapp kann man es auch ausdrücken.

Aber was bedeutet das? Ich verspreche die Physikerin in mir zu beherrschen und es möglichst ’normal‘ zu erklären: Tag und […]

Und schon wieder Matschkopf…

Die starken Temperaturschwankungen, die für diesen Jahresabschnitt typisch sind, können eine Reihe von Beschwerden hervorrufen, die sogar diejenigen betreffen, die sonst gar nicht darunter zu leiden haben: Kopfschmerzen, Erschöpfung, Benommenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwindel…

Die Ursache hierfür liegt daran, dass unsere Kapillargefäße sich aufgrund der Temperaturschwankungen verengen.

Die Chinesische […]

Mondfest

Heute feiern Chinesen, Taiwanesen, Vietnamesen, Japaner, Koreaner und viele andere Asiaten gemäß dem chinesischen Lunisolarkalender das, was im chinesischen ‚Zhong Qiu Jie‘ heißt. Meist wird es mit ‚Mondfest‘ oder auch ‚Mitherbstfest‘ übersetzt. ‚Zhong‘ heißt ‚Mitte‘. ‚Jie‘ heißt ‚Abschnitt‘ und ‚Qiu‘ heißt zwar auch ‚Herbst‘, allerdings heißt es auch ‚Jahr‘. Und tatsächlich stellt der […]

Kühlmittel

Der Sommer war wunderbar warm und wir haben alle ungewöhnlich viel Hitze in uns angesammelt – würde man in der alten Chinesischen Medizin sagen. Leichte Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Schwindel und Benommenheit, ein Gefühl von Kraftlosigkeit sowie schneller Herzschlag können die Folgen sein.

Als ein beliebtes Mittel der Chinesischen Kräutermedizin zur Linderung von […]

Erfrischendes Pfirsichwasser

Auch in China wird gerne Kokoswasser getrunken. Bereits 2000 v.Chr. fand sie in alten Medizinklassikern Erwähnung als hilfreich bei Hitze, extremem Durstgefühl und Unruhe.

Ich habe es in diesem Rezept zu einem leichtem erfrischenden „wässrigen“ Smoothie „gepimpt“. Morgen soll es ja auch noch ziemlich heiß werden. Deswegen diese Getränk-Erfindung – […]

Nebel

Der chinesische Lunisolarkalender unterteilt das Jahr in 24 Abschnitt. Heute beginnt ein neuer von 24 Jahresabschnitten, genannt „Bai Lu“, was gemeinhin als „Weißer Tau“ übersetzt wird. Gemeint ist damit, jetzt häufiger werdender Morgennebel und damit verbundener Tau.

In diesem Jahresabschnitt gilt es besonders das sogenannte „Lungensystem“ zu schützen. Jetzt sind wir […]

Es herbstelt…

Wir befinden uns in der Jahreszeit, von der die alten Chinesen sagen, die Erde hat sich bereits stark abgekühlt, die Luft kühlt nun ab und auch der Mensch.

Die alte Chinesische Medizin rät dazu, „ein bisschen zu frieren“. Das heißt, dem Körper die Möglichkeit zu geben, über die – durch die […]